Bitte wählen Sie einen Standort aus:

THE EXTERMINATING ANGEL (Ades)

Filmposter

Inhalt

Eine Gruppe von vornehmen Damen und Herren folgt nach einer Opernaufführung der Einladung zu einem exklusiven Diner in der luxuriösen Villa des Gastgebers Edmundo de Nobile. Alles beginnt scheinbar normal, mit den vertrauten Ritualen, mit denen die elitäre Gesellschaft sich gerne selbst bestätigt. Aber irgendetwas stimmt nicht: So finden manche Rituale zweimal statt, so als würden sie sich verselbstständigen – etwa der Einzug der Gäste oder der Toast auf die Opernsängerin –, und unter der lächelnden Oberfläche der gepflegt-unverbindlichen Konversation lauern irrationale Impulse, die die Grenzen der Etikette, der Vertraulichkeit und der Scham immer wieder verletzen. Diese beunruhigenden, doch letztlich harmlosen Fauxpas weichen Kontrollverlusten bedrohlicherer Natur, als die Gäste zu Eingeschlossenen, zu Gefangenen des Salons werden.