Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Wonder Woman

Filmposter

Inhalt

Vor ihrem Siegeszug als Wonder Woman wurde die Amazonenprinzessin Diana zu einer unüberwindlichen Kriegerin ausgebildet. Sie wuchs in einem abgelegenen Inselparadies auf – erst von einem notgelandeten amerikanischen Piloten erfährt sie von den fürchterlichen Konflikten im Rest der Welt. Darauf verlässt sie ihre Heimat, weil sie überzeugt ist, dass sie der bedrohlichen Situation Herr werden kann. In dem Krieg, der alle Kriege beenden soll, kämpft Diana an der Seite der Menschen, entdeckt allmählich ihr volles Potenzial … und ihre wahre Bestimmung.

Kritik von Filmbesprechung.at

Prinzessin Diana (Gal Gadot) von Themyscira, ist eine stolze Kriegerin aus dem Volk der Amazonen, welches von Zeus selbst geschaffen wurde, um die Menschen vor dem bösen Gott des Krieges namens Ares zu beschützen. Als an ihrer Insel nach hunderten Jahren plötzlich ein Mann namens Steven Trevor (Chris Pine) angeschwemmt kommt und Diana über den ersten Weltkrieg erfährt, ist ihr ihre Aufgabe klar: Ares muss besiegt und die Menschheit gerettet werden!

Weitere Filmbesprechungen