Small Banner

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Bitte wählen Sie ein Kino aus:

Ein Papa für alle

Filmposter

Inhalt

Damien und seiner Schwester Mélanie wurde die Liebe zum sozialen Engagement regelrecht in die Wiege gelegt. Nach dem Tod ihrer Mutter aber verlieren die beiden jeglichen Tatendrang. Erst Jahre später wird in Damien, nun Lehrer an einer Schule in Paris, wieder eine Flamme entfacht. Um seinen Schüler Bahzad und dessen Mutter vor der bevorstehenden Abschiebung zu retten, erklärt sich Damien bereit die Vaterschaft des Kleinen anzuerkennen. Infolgedessen erscheinen bei Damien aber immer mehr Mütter mit Kindern, die ebenfall Asyl brauchen. Damien, der nun auch starke Gefühle für die Mutter Bahzads entwickelt, schafft es den Kampf gegen die Abschiebungen in Bewegung zu setzen – jedoch nicht allein. Er rekrutiert dafür nicht nur seine Schwester und seinen besten Freund, sondern auch einen ganzen Haufen anderer unscheinbarer Helden…

Ein humorvoller Film über ein brandheisses Thema, das Europa seit 2015 besonders bewegt: das Schicksal von Flüchtlingen und die Dazugehörigkeit in einer neuen Heimat. Hochkarätig besetzt (mit Franck Gastambide, Melisa Sözen und Camille Lellouche), überzeugt der Film, dass die europäischen Werte der Brüderlichkeit und Solidarität längst nicht ausgestorben sind.