Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Bitte wählen Sie ein Kino aus:

Europa-Premiere "Stars in the Winter Sky"

Europa-Premiere der chinesisch-österreichischen Koproduktion „Stars in the Winter Sky“ in Innsbruck

Innsbruck, am 28. November 2016

Kürzlich fand im Metropol Kino in Innsbruck die Europa-Premiere der ersten chinesisch-österreichischen Koproduktion „made in Tirol“ statt. „Stars in the Winter Sky“, die filmische Liebesgeschichte inmitten der Tiroler Bergwelt im Ötztal, konnte über 150 Premierengäste begeistern. Neben der chinesischen Hauptdarstellerin Wang Junru sowie den weiteren Darstellern Wei Li, Wei Guo und Wang Zixuan standen ausschließlich Tiroler Schauspieler wie Stefan Peintner, Pepi Pittl, Felix Briegel und Birgit Melcher unter der Regie von Albert Wu Tiange vor der Kamera.

„Über die erste chinesisch-österreichische Koproduktion in Tirol freuen wir uns sehr, weil China nicht nur touristisch, sondern auch filmisch ein überaus erfolgsversprechender Hoffnungsmarkt für uns ist. `Stars in the Winter Sky´ hat durch seinen romantischen Inhalt sowie durch die beeindruckenden Drehorte im Ötztal ein großes filmtouristisches Potenzial für die Gäste aus dem Reich der Mitte“, sagt Cine Tirol Leiter Johannes Köck.

 Der Kinospielfilm „Stars in the Winter Sky“ ist eine Koproduktion von Eastern Shanghai International (China) und SK Film (Österreich), hergestellt mit Unterstützung von Cine Tirol, Bergbahnen Sölden und Ötztal Tourismus.

 Fotonachweis: (C) Cine Tirol