Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Bitte wählen Sie ein Kino aus:

GSCA Achievement Award for Best Theater Marketing

Eine besondere Auszeichnung


7. Oktober 2016. Eine ganz besondere Kino-Auszeichnung sicherte sich das Hollywood Megaplex PlusCity: Für die Kampagne „Das ist wahre Größe“ im Zuge der Eröffnung des neuen Kinocenters in der PlusCity nahm Megaplex-Geschäftsführer Mario Hueber in Toronto den „GSCA Achievement Award for Best Theater Marketing Campaign“ entgegen. Die nun ausgezeichnete integrierte Werbe- und Kommunikations-Kampagne begleitete die Eröffnung des Kinocenters Hollywood Megaplex PlusCity von Februar bis Juli dieses Jahres. Mit 600 Sitzplätzen und einer Leinwandgröße von über 330 Quadratmetern steht dort seit Juli als einer von insgesamt 14 Sälen auch das größte IMAX-Kino Österreichs.

Dass nicht nur die Kino-Infrastruktur, sondern auch die begleitende Marketing-Kampagne von hervorragender Qualität war, zeigt sich im von der „Giant Screen Cinema Association“ (http://www.giantscreencinema.com) verliehenen Award. Das Hollywood Megaplex PlusCity ist als einziges österreichisches Kino Mitglied in der exklusiven, globalen Vereinigung der „Giant Screen“ Cinemas.

„Die Kampagne war extrem erfolgreich“, sagt Mario Hueber. „Wir konnten alle gesetzten Ziele übertreffen. Es ist uns gelungen, den Marktanteil von Hollywood Megaplex am österreichischen Kinomarkt von 11 auf mehr als 12,5 Prozent zu steigern. Die Auslastung unseres neuen Kinos war von Tag eins an extrem gut. Besser kann eine Neueröffnung eines Kinocenters einfach nicht laufen.“

Für die Kampagne verantwortlich zeichnete die Digital-Agentur 123Consulting. Das Team um Geschäftsführer Harald Grabner setzte eine integrierte Kommunikationskampagne mit Fokus auf digitale Kanäle (Web, Mobile, Social Media, Newsletter) auf, die von analogen Elementen (Straßenbahn, Außenwerbung, Print und Hörfunk) ergänzt wurden. Die Kampagne wurde von gezielten PR Maßnahmen begleitet.

Über Hollywood Megaplex: Die Wurzeln des Hollywood Megaplex liegen im Jahr 1959, in dem das richtungsweisende Metropol-Kino in Innsbruck vom Vater von Ingrid Hueber, Ferdinand Purner, eröffnet wurde, das schon damals neue Maßstäbe setzte. 1995 erbauten Mag. Heinz und Ingrid Hueber das Hollywood Megaplex in Linz-Pasching. Seit 1997 expandierte das Familienunternehmen nach St. Pölten und Wien. Hollywood Megaplex brachte als erstes Kino in Österreich 3D auf die Leinwand und eroberte 2011 mit einer Kino-App für iOS und Android den Mobile Markt. 2015 hielt Hollywood Megaplex in Österreich einen Marktanteil von 11 Prozent und begrüßte seit 1995 über 37 Millionen Kinobesucher österreichweit. Das IMAX Kino im Hollywood Megaplex PlusCity in Pasching, im Juli 2016 eröffnet, ist das größte Österreichs. Hollywood Megaplex ist das einzige österreichische Mitglied in der Giant Screen Cinema Association.

Photo by Richard Hoffmann. © Giant Screen Cinema Association 2016