Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Bitte wählen Sie ein Kino aus:

MEGA-Kino mit Rekord-Leinwand in Linz-Pasching

Hollywood Megaplex PlusCity hebt den Vorhang

Am Freitag, den 26. Februar 2016, öffnet das Hollywood Megaplex PlusCity die ersten fünf Kinosäle. Ab 16:00 Uhr steigt die Party an der neuen MEGA-Rolltreppe, die von der Geschäftsebene der PlusCity ins Kinofoyer führt. Auf die ersten 600 Besucher warten 100 Gratis-Tickets, 200 Gratis-Softdrinks und 300 Gratis-Popcorn. Die ersten 50 Besucher in Abendgarderobe genießen die Eröffnung im VIP-Bereich.
 
Das Hollywood Megaplex PlusCity startet eine neue Kinoära in Oberösterreich. Mit 180 Quadratmetern Größe erwartet die Kinofreunde im Saal 10 ab sofort die größte Leinwand im Land ob der Enns. Der Kinobesuch ist für die Besucher so komfortabel wie noch nie. 5.000 überdachte Parkplätze stehen Autofahrern zur Verfügung; dank der brandneuen Straßenbahnstation „PlusCity“ der Linie 3 kommen Kinofreunde nun auch im 7-Minuten-Takt via Öffis trockenen Fußes in den Kinosaal.
 
Apropos Komfort, dieser wird im neuen MEGA-Kino groß geschrieben. „Wir haben ganz bewusst die Sitzplatzdichte reduziert, um unseren Gästen maximale Beinfreiheit zu bieten“, sagt Megaplex-Geschäftsführer Mario Hueber. Wer es noch bequemer liebt, der kann ab Freitag den sogenannten „Couchsaal“, Saal 12, genießen.
 
Abwechslung wird im neuen Megaplex PlusCity groß geschrieben. Keiner der Säle gleicht dem anderen, jeder steht unter einem eigenen Motto. „Wir lehnen uns an das Design und den Luxus des klassischen Lichtspieltheaters an. Bei uns gibt es keine finsteren Kinohöhlen, sondern freundliches Ambiente mit geschmackvoller Einrichtung. Wir begreifen den Kinobesuch als gesamtheitliches Erlebnis. Der Film steht natürlich weiterhin im Mittelpunkt; das Rundherum muss aber die perfekte Inszenierung für diesen Hauptact sein“, so Hueber.

Ab Anfang März sieben Säle, ab Sommer im Vollbetrieb 

Wenn im März weitere 2 Säle und dann ab Juli die restlichen 7 Säle öffnen, wird in der PlusCity ein MEGA-Kinocenter der Extraklasse präsentiert: 14 Säle für fast 3.000 Kinobesucher und annähernd 30 Millionen Euro Investitionsvolumen sind dann das Ergebnis nach eineinhalb Jahren Bauzeit. Die Leinwand im IMAX-Kinosaal wird mit über 340 Quadratmetern die größte Österreichs sein. Das Megaplex PlusCity wird dann als erstes österreichisches Kino Mitglied in der „Giant Screen Cinema Association“ sein.
 
Ein 2.800 Quadratmeter großes, tageslichtdurchflutetes Foyer wird von Bars, einem Café und einladenden Lounges unterbrochen. Dolby Atmos wird in einigen Sälen für garantiert einwandfreien Surround-Sound sorgen. „Mit dem Hollywood Megaplex PlusCity setzen wir einen neuen Standard und eine neue Messlatte – nicht nur in Österreich, sondern für ganz Europa“, schließt Mario Hueber.

Über Hollywood Megaplex:

Die Wurzeln des Hollywood Megaplex liegen im Jahr 1959, in dem das richtungsweisende Metropol-Kino in Innsbruck vom Vater von Ingrid Hueber, Ferdinand Purner, eröffnet wurde. Schon damals wurden damit neue Maßstäbe gesetzt. 1995 erbauten Mag. Heinz und Ingrid Hueber das Hollywood Megaplex in Linz-Pasching. Seit 1997 expandierte das Familienunternehmen nach St. Pölten und Wien. Hollywood Megaplex brachte als erstes Kino in Österreich 3D auf die Leinwand und eroberte 2011 mit einer Kino-App für iOS und Android den mobilen Markt. 2015 hielt Hollywood Megaplex in Österreich einen Marktanteil von 11 Prozent und begrüßte seit 1995 über 36 Millionen Kinobesucher österreichweit.
Web: http://www.megaplex.at

 
Über Das IMAX® Erlebnis

Das IMAX® Erlebnis ist das weltweit eindrucksvollste Kinoerlebnis und präsentiert die größten Hollywood Blockbuster wie nie zuvor. Die Kombination aus fortschrittlichster IMAX Projektionstechnologie, die kristallklare Bilder liefert, gepaart mit kraftvollem IMAX Sound