Small Banner

Bitte wählen Sie einen Standort aus:

Live aus Bayreuth: TANNHÄUSER (Wagner)

Termin Do, 25.07.2019
Mit einer Neuinszenierung von Richard Wagners Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg beginnen am 25. Juli 2019 die 108. Bayreuther Festspiele. 

Die Musikalische Leitung hat Valery Gergiev, der erstmals in Bayreuth dirigieren wird. Als Regisseur konnte Tobias Kratzer gewonnen werden, Bühne und Kostüm stammen von Rainer Sellmaier.
Stephen Gould verkörpert die Titelpartie des Tannhäuser, den er zum ersten Mal 2004 in Bayreuth sang. Lise Davidsen wird als Elisabeth zu erleben sein, Stephen Milling als Landgraf Hermann. Wolfram von Eschenbach wird von Markus Eiche gesungen werden und die Partie der Venus von Ekaterina Gubanova. Daniel Behle als Walther von der Vogelweide, Kay Stiefermann als Biterolf, Jorge Rodríguez-Norton als Heinrich der Schreiber, Wilhelm Schwinghammer als Reinmar von Zweter und Katharina Konradi als Ein junger Hirt vervollständigen das Ensemble.

Die Vorstellung wird live-zeitversetzt übertragen, in Pausen wird ein exklusives Programm gezeigt.


Dauer 4 Stunden 30 Minuten mit 2 Pausen
Besetzungsänderungen vorbehalten!

Programm - PlusCity

TANNHÄUSER (Wagner) 2D
Do, 25.07.19 18:00