Bitte wählen Sie einen Standort aus:

DEMNÄCHST

Daten werden geladen

ab Freitag, 20.01.2017

Zu sehen in Digital 2D, Digital 3D

Animation, Familie, Abenteuer D, 2016
Regie: Thomas Bodenstein, Marcus Hamann
Schrottland ist pleite, da fast alle Einnahmen für Ritter Rost und seine Ritter Kumpanen und deren Übungseinheiten, für ein sicheres Schrottland, ausgegeben werden. König Bleifuß bleibt nichts anderes übrig als zurückzutreten und die Ritter allesamt zu entlassen. Unter Razzefummels Leitung entwickelt sich Schrottland jedoch schnell zum Polizeistaat, in dem unbrauchbare Ritter einfach recycelt werden. Es liegt an Ritter Rost und seinen Freunden mit ein wenig Erfindungsgeist Schrottland und seine Bewohner wieder zu befreien und den Rittern wieder eine Arbeit zu verschaffen ...
Zu sehen in Digital 2D, OV Digital 2D

Drama USA, 2016
Regie: David Frankel
Darsteller: Will Smith, Kate Winslet, Keira Knightley
Howard Inlet hat eigentlich alles wovon er immer geträumt hat. Als aber eines Tages eine schreckliche Tragödie vor seinen Augen stattfindet, verfällt der New Yorker in eine tiefe Depression und sein Leben gerät immer mehr aus den Fugen. Schließlich fängt Howard in seiner Verzweiflung sogar an, Briefe an die verschiedensten abstrakten Dinge und Konzepte zu schreiben. Wenigstens hat der Werbefachmann Mitarbeiter und Freunde, die sich um ihn sorgen und gar nicht daran denken, ihren Chef seiner Trauer zu überlassen. Doch eine Besserung von Howards Zustand tritt erst auf, als drei besondere Figuren in sein Leben treten: Der Tod, die Zeit und die Liebe, die allesamt Briefe von ihm erhalten haben, suchen ihn auf...

ab Samstag, 21.01.2017

Zu sehen in Digital 2D
Metropolitan Opera Live auf HD im Kino - nur in INNSBRUCK und LINZ

Musik USA, 2017
Regie: Gianandrea Noseda
Darsteller: Diana Damrau, Vittorio Grigolo, Elliot Madore, Mikhail Petrenko
ERSTER AKT
Graf Capulet feiert mit einem Maskenball den Geburtstag seiner Tochter Julia, die Graf Paris heiraten soll. Romeo und seine Freunde haben sich eingeschlichen, doch Romeo hat Bedenken, länger zu bleiben, weil die Familien Capulet und Montague seit langer Zeit Todfeinde sind. Als Romeo aber Julia sieht, ist er von der Schönheit so verzaubert, dass er ihr eine Liebeserklärung macht. Auch Julia verliebt sich auf der Stelle in den ihr unbekannten Fremden, der sie küsst.

ZWEITER AKT
Romeo dringt in den Garten der Capulets ein und ruft Julia. Das Mädchen kommt auf den Balkon; beide gestehen sich ihre Liebe. Beide erneuern ihren Treueschwur und wollen sich vermählen.

DRITTER AKT
Romeo und Julia werden am nächsten Morgen heimlich von Pater Lorenzo getraut. Bei einem Duell wird Romeos Freund Mercutio von Tybalt erstochen, Romeo rächt seinen Freund und tötet Tybalt. Fürst Escalus verbannt Romeo aus der Stadt. Doch Romeo verbringt die Nacht mit seiner jungen Frau. Am nächsten Tag teilt Julias Vater ihr mit, dass sie noch an diesem Tag den Grafen Paris heiraten müsse. Julia erhält von Lorenzo ein Fläschchen mit Gift, das sie scheintot machen und so der erzwungenen Hochzeit entziehen soll. Julia trinkt das Gift, und als Graf Paris seiner Braut den Ehering anstecken will, bricht sie leblos zusammen. Sie wird im Familiengrab der Capulets bestattet.

VIERTER AKT Romeo ist in Mantua und hat erfahren, dass Julia gestorben ist. Er eilt nach Verona, um die Geliebte noch einmal zu sehen. Als er von ihr Abschied genommen hat, vergiftet er sich. Julia erwacht aus ihrer Bewusstlosigkeit und will gemeinsam mit Romeo fliehen. Als dieser zu taumeln beginnt, sieht sie das leere Giftfläschchen und erdolcht sich. Beide sterben eng umschlungen, nachdem sie Gott um Verzeihung gebeten haben.

In Französischer Sprache mit deutschen Untertiteln
Beginn 19:00 Uhr
Dauer 3 Stunden 30 Minuten

Besetzungsänderungen vorbehalten!!!

ab Donnerstag, 26.01.2017

Zu sehen in Digital 2D, Digital 3D

Abenteuer, Action, Komödie, Familie USA, 2016
Regie: Chris Wedge
Darsteller: Lucas Till
Nichts wie weg aus der Stadt, dass ist der Traum, den Tripp lieber früher als später in die Tat umsetzen würde. Früh machte sich sein Vater aus dem Staub, weshalb er ohne ihn aufgewachsen ist und das Verschwinden des Vaters nie ganz überwunden hat. Wohl auch deshalb gerät er häufiger mal in Schwierigkeiten. Um aber endlich aus der Stadt verschwinden zu können braucht er ein Auto, doch sein Truck fährt nicht mehr. Nach einem mysteriösem Massencrash trifft Trip auf ein merkwürdiges Monster, welches eine Vorliebe für Geschwindigkeit hat und gern den Motor in Tripps Truck ersetzt. Sein Ticket um die Stadt zu verlassen. Doch sein neuer Freund hat auch Feinde...
Zu sehen in Digital 2D, IMAX 3D, OV IMAX 3D, Digital 3D, OV Digital 3D

Horror D/AUS/CAN, 2016
Regie: Paul W.S. Anderson
Darsteller: Milla Jovovich, Ali Larter, Iain Glen
Als einzige Überlebende des Krieges, der als letzter Widerstand der Menschheit gegen die Untoten geplant war, muss Alice nun dorthin zurückkehren, wo der Alptraum begann - Raccoon City, wo die Umbrella Corporation ihre Truppen für einen finalen Schlag gegen die Überlebenden der Apokalypse versammelt …
Zu sehen in Digital 2D, OV Digital 2D

Horror USA, 2017
Regie: M. Night Shyamalan
Darsteller: James McAvoy, Kim Director, Haley Lu Richardson
Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich "Die Bestie" nennt...

ab Freitag, 27.01.2017

Zu sehen in Digital 2D

Drama, Kriegsfilm, Biografie AUS, 2016
Regie: Mel Gibson
Darsteller: Andrew Garfield, Sam Worthington, Vince Vaughn
Der Zweite Weltkrieg: Die Vereinigten Staaten kämpfen nicht nur an der europäischen Front, sondern auch im Pazifik rund um Japan. Unter den jungen eingezogenen Männern, die auf den nördlichen Teil der japanischen Insel geschickt werden, ist auch Desmond T. Doss. Er macht sich während der Kämpfe als Sanitäter im 77. Regiment der 307. Infanterie als einer von vielen Soldaten verdient. Doch eines macht Doss zu etwas Besonderem: Er trägt keine Waffe bei sich. Auch wenn sein eigenes Leben bedroht ist, weigert er sich, das Leben eines anderen Menschen zu nehmen
Zu sehen in Digital 2D

Drama, Biografie USA/CHIL, 2016
Regie: Pablo Larraín
Darsteller: Natalie Portman, Peter Sarsgaard, Greta Gerwig
Dallas, am 22. November 1963: US-Präsident John F. Kennedy wird während eines Konvois durch die texanische Großstadt erschossen. Direkt neben ihn muss Ehefrau und First Lady der Vereinigten Staaten Jacqueline „Jackie“ Kennedy die entsetzlichen Szenen hautnah miterleben. In Folge des traumatischen Ereignisses, das die Welt erschütterte, kämpft sich die beliebte Präsidentengattin durch die tiefe Trauer, um nicht nur ihren Glauben wiederherzustellen, sondern auch für ihre Kinder da zu sein und das historische Vermächtnis ihres Mannes zu retten.
Zu sehen in Digital 2D

Komödie, Drama, Tragikomödie, Lovestory D, 2016
Regie: Marc Rothemund
Darsteller: Kostja Ullmann, Jacob Matschenz, Anna Maria Mühe
Prüfungen bestanden, Abi in der Tasche, und endlich den Traumjob finden. Klingt logisch, doch ganz so leicht läuft's für den jungen Saliya dann doch nicht. Saliya verschweigt nämlich, dass er fast blind ist. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt die Stelle in einem Luxus-Hotel in München. Niemand ahnt etwas von seinem Handicap, nur sein Freund Max erkennt bald, was es mit Saliya auf sich hat und hilft ihm, jede noch so schwierige Lage zu bewältigen. Wenn die anderen Kollegen Feierabend machen, übt Saliya bis in die Nacht die für seine Kollegen einfachsten Handschläge, bis er sie "blind" beherrscht. Doch als er sich in Laura verliebt und durch sie in eine unvorhergesehene Situation gebracht wird, scheint alles, was er sich vorgenommen hat, zusehends aus den Fugen zu geraten.
Zu sehen in Digital 2D

Drama, Thriller, Horror F/D, 2016
Regie: Olivier Assayas
Darsteller: Lars Eidinger, Kristen Stewart, Nora von Waldstätten
Maureen, eine junge Amerikanerin, lebt in Paris und verdient sich ihren Lebensunterhalt als "Personal Shopper" für Promi Kyra - überaus widerwillig, denn sie hasst den Job. Dennoch harrt sie in der Seine-Metropole aus. Sie wartet - auf eine Nachricht von ihrem vor Kurzen verstorbenen Zwillingsbruder Lewis, der wie sie die Fähigkeit besaß, mit Geistern zu kommunizieren. Und tatsächlich erreichen sie bald mehrdeutige Botschaften unbekannten Ursprungs.
Zu sehen in Digital 2D

Familie, Drama, Abenteuer D, 2016
Regie: Dagmar Seume
Darsteller: Jule Hermann, Jasmin Gerat, Benjamin Sadler
Die 12-jährige Wendy ist wenig begeistert, als ihre Eltern Gunnar und Heike beschließen, die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“, dem heruntergekommenen Reiterhof ihrer Oma Herta, zu verbringen. Herta führt den Hof seit dem Tod des Opas alleine und steht in direkter Konkurrenz zu „St. Georg“, dem großen, modernen Reitstall von Ulrike. Nach einem schweren Reitunfall ist Wendy, früher eine begeisterte und erfolgreiche Reiterin, nicht mehr auf ein Pferd gestiegen. Doch kaum angekommen, läuft ihr das verwundete Pferd Dixie über den Weg, das Metzger Röttgers ausgebüxt ist. Dixie scheint Wendys Nähe zu suchen und folgt ihr ab sofort auf Schritt und Tritt. Zwischen den beiden Einzelgängern entwickelt sich eine Freundschaft, die nicht nur Wendys Leben für immer verändern wird, sondern auch Rosenborg vor dem Verkauf retten könnte. Doch wie lange kann Wendy Dixie vor den Erwachsenen verstecken?

ab Dienstag, 31.01.2017

Zu sehen in Digital 2D

Live Oper aus der Royal Opera Covent Garden London


Musik GB, 2017
Regie: David Bösch
Darsteller: Vitaliy Bilyy, Anita Rachvelishvili, Lianna Haroutounian, Gregory Kunde

Die erste Wiederaufführung von David Böschs Neuinszenierung, dirigiert von Richard Farnes und mit Dmitri Chworostowski, Anita Ratschwelischwili, Lianna Haroutounian und Gregory Kunde in den Hauptrollen.

 

Die internationalen Superstars Dmitri Chworostowski, Anita Ratschwelischwili, Lianna Haroutounian und Gregory Kunde stehen in diesem Klassiker von Verdi an der Spitze einer erstklassigen Besetzung aus Sängern von Weltrang.

 

Il trovatore ist eine der großen Opern der Romantik, eine Geschichte über Leidenschaft und Temperament, Liebe und Rache, Unheil und Mord.

 

Diese atmosphärische und poetische Inszenierung des in Lübeck geborenen Regisseurs David Bösch kam in der Spielzeit 2015/16 neu hinzu und setzt die Geschichte über die Leidenschaft vor die Kulisse des Krieges. Feuer und Schnee in der Landschaft geben die Grausamkeit und Liebe der Geschichte wieder: Soldaten und Zigeuner prallen aufeinander, eine Mutter enthüllt ein schreckliches Geheimnis und zwei Männer liefern sich einen tödlichen Kampf um eine Frau. Der berühmte Zigeunerchor ist nur einer der Höhepunkte von Verdis außergewöhnlich feiner Musik, die die wechselnden Gefühle des Dramas durch leidenschaftliche Liebesduette, feurige Soli und bewegende Chöre einfängt.

 

UNGEFÄHRE VORFÜHRDAUER 3 STUNDEN MIT EINER PAUSE, dazu eine 15-MINÜTIGE EINFÜHRUNG.

ITALIENISCHER GESANG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN